Freitag, 10. Juli 2015

9. Tag NaNoWriMo Juli

Immer wieder muss ich feststellen, dass die 2,5 Std. Kinderfreie Zeit eigentlich nichts wert sind. Neben dem Haushalt, der ja auch gemacht werden muss und dem Nachschauen, was auf FB passiert ist, welche Mails ich erhalten habe und vielen anderen kleinen Dingen des täglichen Wahnsinns, ist der Zeitanteil, in dem ich tatsächlich zum Schreiben komme gering bis gar nicht vorhanden.

Dennoch habe ich gestern immerhin 759 Wörter geschafft.

Da ich mir fest vorgenommen habe, Mana Loa Band 3 in diesem Sommer auf den Markt zu bringen, werde ich mich in den nächsten Tagen sehr rar machen. Also wundert euch nicht, wenn ich mal nicht sofort erreichbar bin. Morgens und abends checke ich noch meine Nachrichtenbox - also schreibt mich ruhig direkt an, wenn was ist.

Und damit gehe ich auch schon ans Tippen, denn in einer Stunde kommt der erste meiner Sprößlinge bereits wieder nach Hause.


Aloha
Eure Astrid @-;--

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen